Das Lebenswerk von Prälat Prof. DDr. Anton Rauscher SJ und seine Nähe zu Johannes Messner

von Prof. em. Dr. Rudolf Messner Der 1928 in München geborene Prof. Anton Rauscher SJ, 1971 auf den Lehrstuhl für Christliche Gesellschaftslehre an der Universität Augsburg berufen, war nach Johannes Messner (1891-1984) und Oswald von Nell-Breuning (1890 -1991) einer der bedeutendsten katholischen Sozialwissenschaftler und Sozialethiker der nächsten Generation. Dies lässt sich nicht nur an dem … Das Lebenswerk von Prälat Prof. DDr. Anton Rauscher SJ und seine Nähe zu Johannes Messner weiterlesen

Nachruf: P. Anton Rauscher SJ

Am 21. Dezember 2020 verstarb der Jesuit und Sozialethiker Univ.-Prof. em. DDr. Anton Rauscher SJ im Alter von 92 Jahren. Für die Johannes-Messner-Gesellschaft hat er sich vielfältig u.a. durch Veröffentlichungen eingesetzt, von 2002-2009 war er Postulator im Seligsprechungsprozess für Prälat Prof. DDr. Johannes Messner. Gott möge ihm sein segensreiches Wirken lohnen - RIP.

Höchste Gerichtsurteile ohne Moral: Zur Selbstbestimmung am Lebensende

Prof. Dr.Dr. Elmar Nass Ethik am Lebensende müsse sich am obersten Prinzip der Selbstbestimmung orientieren. Damit hatte schon das BVerG in Deutschland im Frühjahr 2020 die kommerzielle Sterbehilfe – selbst bei nicht sterbenskranken Menschen – für rechtmäßig erklärt. Der Gesetzgeber muss nun die entsprechenden Gesetze (§ 217 StGB) nachjustieren. Gleiches Prinzip, etwas anderes Resultat in … Höchste Gerichtsurteile ohne Moral: Zur Selbstbestimmung am Lebensende weiterlesen

Urteil des österreichischen Verfassungsgerichtshofs (VfGH) vom 11.12.2020 zur Sterbehilfe

In einem Urteil vom 11.12.2020 hält der VfGH an einem Verbot der Tötung auf Verlangen (§ 77 StGB) fest, ebenso wie am Verbot, jemanden zum Suizid zu verleiten (§ 78 1. Tatbestand). Das absolute Verbot jeglicher Hilfestellung zum Suizid wird aber aufgrund eines zu weiten Eingriffs in das verfassungsrechtlich geschützte Selbstbestimmungsrecht als verfassungswidrig abgelehnt (§ … Urteil des österreichischen Verfassungsgerichtshofs (VfGH) vom 11.12.2020 zur Sterbehilfe weiterlesen

Euthanasie und die Illusion des neutralen Staates

Johannes Moravitz, MA In „Lord of the World“ erlebt Mabel Brand gleich zu Beginn Schreckliches: Eine Flugmaschine der Regierung kracht in eine Zugstation. Sofort eilen Regierungseinheiten herbei, um mittels Euthanasie die Verwundeten und Sterbenden von ihren Leiden zu befreien. Einem zufällig anwesenden Priester gelingt es noch, einem sterbenden Katholiken das Viatikum zu spenden. Mabel Brand … Euthanasie und die Illusion des neutralen Staates weiterlesen

Msgr. DDr. Johannes Klinger verstorben

Am Fest der Apostel Simon und Judas Thaddäus, dem 28. Oktober 2020, verstarb Msgr. DDr. Johannes Klinger im Alter von 80 Jahren.  Von 2009 - 2017 war Msgr. DDr. Klinger Präsident der Johannes-Messner-Gesellschaft, in den Jahren von 2009 - 2011 Postulator im Seligsprechungsprozess für den 1984 verstorbenen Univ.-Prof. Prälat Prof. DDr. Johannes Messner. Während seiner Amtszeit veranstaltete die Gesellschaft zahlreiche … Msgr. DDr. Johannes Klinger verstorben weiterlesen

Aus einer Predigt von Altbischof Dr. Klaus Küng beim Marsch für das Leben am 17.10.2020 in Wien

Liebe Brüder und Schwestern! Wir sind hier versammelt, weil wir die Anliegen, die der Marsch des Lebens in Erinnerung ruft, zu den Gaben der Kirche auf den Altar legen mit der großen Bitte an Gott, er möge unseren guten Willen entgegennehmen und unsere Bemühungen fruchtbar machen. Die Agenda Lebensschutz scheint oberflächlich betrachtet wenig aussichtsreich, weil … Aus einer Predigt von Altbischof Dr. Klaus Küng beim Marsch für das Leben am 17.10.2020 in Wien weiterlesen

Barmherzigkeit? – Zur aktuellen Situation in Österreich

von Dr. Maria Raphaela Hölscher. Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) befindet derzeit über mehrere Fälle, in denen die Freigabe der Sterbehilfe verlangt wird. Am Abend vor einer entscheidenden Sitzung - vor dem Gebäude des VfGH - fordert ein Herr mit Nachdruck eine staatliche Freigabe für assistierten Suizid und aktive Sterbehilfe. Im Gespräch stellt er fest, dass alles … Barmherzigkeit? – Zur aktuellen Situation in Österreich weiterlesen