Generalversammlung

Am  15. Februar 2019 findet die Generalversammlung der Johannes-Messner-Gesellschaft statt. Programm: 17.00 Uhr Hl. Messe in St. Peter mit Bischof Dr. Klaus Küng anschl. Imbiss in den Räumen des Instituts für Ehe und Familie IEF, Spiegelgasse 3/8, 1010 Wien 18.30 Uhr Beginn der Generalversammlung  

Aktuelle Veröffentlichungen zum Naturrecht

Von Dr. Christian Machek Das Naturrecht, antiquiert und nicht mehr aktuell? Mitnichten, wie Veröffentlichungen der jüngsten Vergangenheit beweisen. So veröffentlichte die Neue Ordnung (Leiter: Pater Wolfgang Ockenfels OP, Institut für Gesellschaftswissenschaften, Bonn) im Februar dieses Jahres ein Sonderheft zum Thema Naturrecht und Menschenwürde. Zehn Autoren beleuchten in diesem Heft, das anlässlich des Todes von Kardinal … Aktuelle Veröffentlichungen zum Naturrecht weiterlesen

VfGH und das „Dritte Geschlecht“ 

Für die Öffentlichkeit überraschend ist am 15.6.2018 ein Urteil des VfGH zur Möglichkeit der Eintragung eines „Dritten Geschlechts in Urkunden“ veröffentlicht worden, dazu eine Stellungnahme der „Plattform Christdemokratie“.   VfGH und das „Dritte Geschlecht“  Juli 2018 Letzten Freitag, zu Beginn der Sommerferien, wurde die Entscheidung des österreichischen Verfassungsgerichtshofes (VfGH) vom 15. Juni 2018 zum Thema … VfGH und das „Dritte Geschlecht“  weiterlesen

Ein Blick in die heutige Gesellschaft – Versuch einer Antwort

Dr. Maria Raphaela Hölscher Im Artikel „Kranke Gesellschaft“ in Die Tagespost[1] stellt Stephan Baier die Frage, ob in der heutigen Gesellschaft psychische Störungen zunehmen oder wir bloß immer mehr verweichlichen. Insbesondere die Auswirkungen des Umgangs mit Internet und Smartphone werden von Fachleuten in dem Artikel beschrieben, im Folgenden einige Aussagen. Samuel Pfeifer, Facharzt für Psychiatrie … Ein Blick in die heutige Gesellschaft – Versuch einer Antwort weiterlesen

Vor 80 Jahren – Bedrängte Zeit für Österreich

von M.L.G. Der Einmarsch der deutschen Truppen in Österreich vor 80 Jahren, im März 1938, lässt uns ein wenig über jene auch für die Schweiz bedrohliche Zeit nachdenken. Vor allem verdienen es die vielen aktiven Gegner des NS – Regimes, an sie zu erinnern. Aus ihnen sind zwischenzeitlich seliggesprochene Märtyrer hervorgegangen, wie Dr. Carl Lampert … Vor 80 Jahren – Bedrängte Zeit für Österreich weiterlesen